Topseller Select Strategie Defensiv

Lassen Sie 10 Top-Vermögensverwalter für sich arbeiten

Das Konzept der Topseller Select Strategie Defensiv

Kurz & bündig – Der Erklärfilm

Die Topseller Select Strategie Defensiv ist eine fondsgebundene Vermögensverwaltung mit der Sie die 10 weltbesten Fondsmanager ganz einfach für sich arbeiten lassen können.

Wie das geht, erfahren Sie hier.

Schauen Sie sich gerne unseren Erklärfilm an und erfahren Sie in nur 2 Minuten das Wichtigste über das Thema Fonds-Vermögensverwaltung und unser Anlagekonzept. Viel Spaß!

Die Topseller Select Strategie Defensiv in der Presse

RP Management startet weitere Fondsvermögensverwaltungen

Juli 2016
private banking magazin

Die RP Rheinische Portfolio Management legt zwei weitere standardisierte Fondsvermögensverwaltungen auf. Auf Basis der Topseller Select Strategie können Kunden neben der defensiven Strategie künftig auch zwischen einer offensiven und einer flexiblen Variante wählen…. [weiterlesen]

Kölner Vermögensverwalter lanciert neue Fonds-VV

Juli 2016
FONDS professionell

Die „Topseller Select Strategie Defensiv“ kommt offensichtlich gut an. Darum haben RP Rheinische Portfolio Management und Augsburger Aktienbank zwei weitere standardisierte Fondsvermögensverwaltungen aufgelegt…. [weiterlesen]

VV-Fonds-Ranking: Die Besten unter den Topsellern

Juli 2016
FONDS professionell

RP Rheinische Portfolio Management unterzieht die Verkaufsschlager unter den vermögensverwaltenden Fonds regelmäßig einem Scoring. FONDS professionell verrät, welche Manager dabei ganz oben landen.

Noch vor wenigen Jahren war der Jyske Invest Stable Strategy in Deutschland wohl nur wenigen Branchenkennern… [weiterlesen]

VV-Fonds-Ranking: Die Besten unter den Topsellern

Mai 2016
FONDS professionell

RP Rheinische Portfolio Management unterzieht die Verkaufsschlager unter den vermögensverwaltenden Fonds regelmäßig einem Scoring. FONDS professionell verrät, welche Manager dabei ganz oben landen.

Der JPM Global Macro Opportunities hat es in den vergangenen Monaten erstmals auf die Bestseller-Listen im… [weiterlesen]

Das Team ist der Star

Feb 2016
Mein Geld

Mehr Streuung geht nicht: Bei der fondsgebundenen Vermögensverwaltung Topseller Select Strategie Defensiv wird das Kapital der Anleger gleich auf zehn exzellente Vermögensverwalter verteilt.
Eine möglichst stetige Rendite und keine großen Verluste, unabhängig von der Marktlage – das sind in der Regel die wichtigsten… [weiterlesen]

Nur das Ergebnis zählt

Dez 2015
FONDS professionell

Der Markt kauft historische Performance. Punkt. Und lässt die Performance nach, rutschen die betroffenen Fonds in den Topseller-Listen blitzartig nach unten. Frank Fischer dürfte mit Fug und Recht von sich behaupten, zu Europas besten Porfoliomanagern zu gehören. Sein Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen hat seit dem Lehman-Kollaps… [weiterlesen]

Das Portfolio

Die aktuellen Fonds in den Top 10

Das ist das aktuelle Portfolio. Es besteht immer aus den 10 bestbewerteten vermögensverwaltenden Mischfonds.

Eine Übersicht der letzten 4 Quartale finden Sie hier.

Die Performance

Die Wertentwicklung seit Auflage[1]
Seit Auflage am 31. März 2014 kommt die Topseller Select Strategie Defensiv auf eine Performance von 9,94%. Die Wertentwicklung im August lag bei -0,22% und seit Jahresanfang bei 0,21% (nach Kosten).

Wie viele Fonds befinden sich im Portfolio?

Wie viele Fonds werden pro Quartal im Schnitt ausgetauscht?

Warum besteht das Portfolio immer aus 10 Fonds?

10 Fondsmanager sorgen für ein solides Gleichgewicht, d.h. gleich 10 Teams arbeiten daran, ein gutes Ergebnis zu erzielen. So werden Krisenzeiten zehnfach aktiv gemanagt und Marktzyklen aus 10 verschiedenen Perspektiven eingeschätzt. Durch die breite Streuung wird aber auch das Managerrisiko reduziert. Selbst wenn ein Fondsmanager einmal falsch liegen sollte, gibt es bei der Topseller Select Strategie Defensiv noch neun andere, die richtig liegen können.

Z

Top 10

Wofür steht die Hängematte?

Das Bild der Topseller Select Strategie Defensiv zeigt eine gemütliche Hängematte am Strand – ein Synonym für Entspannung und Freizeit. Sie werden durch eine Fonds-Vermögensverwaltung wie der Topseller Select Strategie Defensiv von der Arbeit entlastet, die die regelmäßige Pflege eines Portfolios mit sich bringt. Sie gewinnen Zeit und können sich entspannen während bei der Topseller Select Strategie Defensiv 10 der weltbesten Fondsmanager für Sie arbeiten.

Ihre Partner

Der Initiator der Strategie

Die RP Rheinische Portfolio Management GmbH (RP) ist als Initiator der Strategie auch der professionelle Berater der Augsburger Aktienbank (AAB). RP ist ein bankenunabhängiger Vermögensverwalter aus Köln, der 2007 gegründet wurde.

Das Team von RP ist trotz seiner umfangreichen Kapitalmarkterfahrung vergleichsweise jung und außergewöhnlich innovativ. Alle Portfoliomanager haben neben Ihrem wirtschaftswissenschaftlichen Studium eine Analystenausbildung abgeschlossen. RP beschäftigt sich intensiv mit der Kapitalmarktforschung und arbeitet z.B. im Rahmen von Abschlussarbeiten mit Universitäten zusammen. So stellt RP sicher, dass die Anlagestrategien und Modelle dem aktuellen Forschungsstand entsprechen und besonders gut funktionieren. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Multi-Asset, Sachwerte und Managerselektion.

RP ist Spezialist für defensive Anlagen und wurde unter anderem 2014 von der WirtschaftsWoche als einer der besten defensiven Vermögensverwalter Deutschlands ausgezeichnet.

Gerne können Sie sich auch unsere RP Imagebroschüre ansehen.

Der Vermögensverwalter

Die Vermögensverwaltung und Depotführung übernimmt die Augsburger Aktienbank (AAB). Die AAB wurde 1963 als filialloses Institut gegründet und gilt damit als älteste Direktbank in Deutschland. Die langjährige Erfahrung der Augsburger Aktienbank AG in der Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Kunden schätzen die Augsburger Aktienbank als hervorragende Adresse im Wertpapier, Geldanlage und Kreditgeschäft. Unabhängigkeit, Flexibilität und Schnelligkeit – das schätzen über 225.000 Kunden. Mit einem starken Aktionär, der LVM Versicherungsgruppe, bietet die Augsburger Aktienbank größtmögliche Sicherheit.

Die Augsburger Aktienbank bietet Bankprodukte zu attraktiven Konditionen und ist Ihr unabhängiger Spezialist für das Wertpapiergeschäft. Alle in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Aktien, Renten, Options­scheine und Fonds können hier geordert werden.

Das Firmenlogo der Augsburger Aktienbank

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Was ist die Topseller Select Strategie Defensiv?
Die Topseller Select Strategie Defensiv (TSSD) ist eine fondsgebundene Vermögensverwaltung. Die Strategie fokussiert sich ausschließlich auf vermögensverwaltende Topseller-Fonds. Die Auswahl der Fonds übernimmt ein systematisches Modell, welches verschiedene Kennzahlen berücksichtigt und sich bereits über mehrere Jahre bewährt hat.
Was ist eine fondsgebundene Vermögenverwaltung?
Eine fondsgebundene Vermögensverwaltung oder auch Fonds-Vermögensverwaltung (Fonds-VV) ist eine Vermögensverwaltung auf Fondsbasis. Das heißt, dass nicht direkt in Aktien oder Rentenpapiere investiert wird, sondern ausschließlich in Investmentfonds.
Wie funktioniert die Topseller Select Strategie?
Aus der Gruppe der meistverkauften Fonds, den sog. Topseller-Fonds, werden ausschließlich vermögensverwaltende Fonds herausgefiltert. Diese Auslese wird mit Hilfe des bewährten Modells der RP Rheinische Portfolio Management GmbH analysiert und bewertet. Im Anschluss daran werden die 10 bestbewerteten vermögensverwaltenden Fonds zu gleichen Teilen gekauft. Nun wird fortlaufend überwacht, ob der Charakter des Portfolios defensiv bleibt und gegebenenfalls durch andere Topseller verbessert werden kann. Ist eine Verbesserung möglich, wird die Portfoliozusammensetzung am Anfang eines Quartals angepasst.

Die Umsetzung in den Kundendepots übernimmt die Augsburger Aktienbank. Der Anleger kann sich entspannen, während 10 Top-Vermögensverwalter für ihn arbeiten.

Für wen ist die Topseller Select Strategie Defensiv geeignet?
Die Topseller Select Strategie Defensiv (TSSD) ist eine Fonds-Vermögensverwaltung und damit vor allem für Anleger interessant, die nicht das notwendige Fachwissen oder die notwendige Zeit haben, um sich selbst mit dem Management des eigenen Vermögens zu befassen. Hier werden Ihnen die Verwaltung und das Management durch professionelle Vermögensverwalter abgenommen. Als defensives Konzept ist die Topseller Select Strategie Defensiv ein exzellentes Basisinvestment. Sie können sich entspannen, während 10 der weltbesten Fondsmanager für Sie arbeiten.
Wie hoch ist die Mindestanlagesumme?
Anders als klassische Vermögensverwaltungen, die häufig erst ab einem Anlagebetrag von einer Viertelmillion zur Verfügung stehen, können Anleger bereits ab 10.000 Euro in die Topseller Select Strategie Defensiv (TSSD) investieren.
Was sind Topseller-Fonds?
Topseller-Fonds sind Fonds, die am häufigsten von professionellen Anlageberatern vermittelt wurden. Diese werden z.B. auf Topsellerlisten von Maklerpools und Banken geführt.
Welche Topseller-Fonds kommen in Frage?
In das Anlageuniversum werden nur diejenigen Topseller-Fonds aufgenommen, die einen vermögensverwaltenden Charakter besitzen, keine Dachfonds sind und mindestens 3 Jahre alt sind. Eine Allokation reiner Aktien- oder Rentenfonds ist damit grundsätzlich ausgeschlossen. Zudem müssen die Fonds ein ausreichendes Volumen sowie ein adäquates Risikoprofil aufweisen.
Wieso werden gerade Topseller-Fonds eingesetzt?
Topseller-Fonds wurden, wie der Name schon sagt, bereits häufig (von Anlageberatern) eingesetzt. Wir machen uns hier die kollektive Intelligenz (Schwarmintelligenz) dieser Finanzprofis zu Nutze. Diese wird durch die meist gute Performance der Topseller-Fonds bestätigt.
Warum werden nur vermögensverwaltende Fonds ausgesucht?
Vermögensverwaltende Fonds sind Mischfonds und daher nicht von einer Anlageklasse alleine abhängig. Sie haben das Ziel, das Vermögen der Anleger zu erhalten und zu mehren. Daher eignen sie sich sehr gut für die Fonds-Vermögensverwaltung Topseller Select Strategie Defensiv (TSSD).

Kontakt

10 + 15 =

Chancen

  • Attraktive, ausgewogene Anlagemöglichkeiten durch Investition in vermögensverwaltende Fonds
  • Mittel- bis langfristig überdurchschnittliches Kapitalwachstum
  • Breite Risikostreuung durch das Einbeziehen unterschiedlicher Anlageklassen
  • Zielfondsüberwachung durch spezialisierten Vermögensverwalter

Risiken

  • Risiko eines Wertrückgangs der Vermögenswerte in den Zielfonds (bspw. Aktien, Anleihen, Währungen und Derivate) aufgrund allgemeiner Marktrisiken
  • Je nach Zielfonds stärkere Schwankungen der Anteilspreise innerhalb kurzer Zeiträume möglich
  • Ggf. Konzentration der Vermögensgegenstände der Zielfonds auf nur wenige Branchen, Märkte oder Länder und damit evtl. Marktenge und hohe Schwankungsbreite
  • Länder-, Emittenten-, Ausfall- und Kontrahentenbonitätsrisiko der Vermögenswerte der Zielfonds

1 Von der Wertentwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf die zukünftige Wertentwicklung geschlossen werden. Angaben in Prozent der Wertentwicklung zum Ende eines Monats im Vergleich zum Monatsultimo des Vormonats. Der in der Wertentwicklung, wie in Schaubild und Tabelle dargestellt, bereits berücksichtigte Kostenansatz von 1,61 % p. a. entspricht der Umsetzung der Topseller Select Strategie Defensiv bei der Augsburger Aktienbank als Vermögensverwalter. Der Kostenansatz setzt sich zusammen aus dem derzeit reduzierten Managemententgelt (1,49 % p. a. inkl. MwSt.) und der Transaktionspauschale (59,50 EUR inkl. MwSt. = 0,12 % p. a. inkl. MwSt.) für einen Depotwert von 50.000,- EUR. Die weiteren direkten Kosten (Einstiegsgebühr) führen zu einer Reduktion der dargestellten Wertentwicklung. Bei einem Anlagebetrag von 1.000,- EUR wird das individuelle Anlageergebnis am ersten Tag durch die Einstiegsgebühr in Höhe von 59,50 EUR (5,95 %) vermindert, wodurch sich der zur Anlage zur Verfügung stehende Betrag reduziert.

Datenquelle: Morningstar.

HINWEIS: Der Inhalt dieser Internetseite stellt keine Anlageempfehlung auf Grundlage der persönlichen Verhältnisse des Anlegers dar und kein Angebot und keine Aufforderung auf Abschluss einer Vermögensverwaltung. Diese Produktinformation ersetzt keine sorgfältige Beratung durch einen kompetenten Berater.

Bei den Beschreibungen handelt es sich um den Managementansatz der RP Rheinische Portfolio Management GmbH. Maßgebend im Rahmen der Vermögensverwaltung ist die Anlagestrategie der Augsburger Aktienbank AG. Die Augsburger Aktienbank AG ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die aufgrund des Managementansatzes der RP Rheinische Portfolio Management GmbH getätigten Anlagevorschläge umzusetzen.